Chris Tall Eltern
Chris Tall Eltern

“Ich habe nichts vergessen”, sagt Britney Spears zu ihren Eltern.

Die Vormundschaft von Britney Spears endete am Freitag.

Ihre Eltern haben es seit 2008 und durften alltägliche Entscheidungen treffen, auch in Bezug auf die finanzielle und medizinische Versorgung der Sängerin. Am vergangenen Wochenende trank die 39-Jährige Champagner und veröffentlichte ein Video, in dem sie ihre Verehrer direkt ansprach und ihre Eltern bedrohte.

Ich bin dankbar für die kleinen Siege.

Chris Tall Eltern
Chris Tall Eltern

Ihre Unterstützer sind besonders daran interessiert, herauszufinden, was sie heute vorhat. „Das ist eine tolle Frage“, antwortet sie und bedankt sich weiter für die kleinen Dinge, die ihr so ​​viel bedeuten.

“Ich bin dankbar für meine Fahrzeugschlüssel, dass ich mich autonom und wie eine Dame fühlen kann, Geld habe und Kerzen kaufen kann.” Die Sängerin ist verschwiegen, was sie vorhat.

Die Blondine ist in ihrem Garten zu sehen, die Augen auf die Kamera gerichtet und im Filmmaterial ängstlich von einem Knie zum anderen hüpft. „Es sind die kleinen Dinge, die für uns Damen eine große Wirkung haben“, erklärt sie.

Britney Spears hat ihren Eltern mit einer Klage gedroht.

Die Sängerin möchte über ihre Erfahrungen sprechen und enthält einen Link zu Oprah Winfrey, einer Talkshow-Moderatorin. Auch Britneys Mutter, deren Vormundschaftsstatus ungewiss war, war wütend: „Ich werde nicht einmal die Gräueltaten aufzählen, die sie mir angetan haben, für die sie alle bestraft werden sollen. Meine Mutter, die die Kirche besucht, ist unter ihnen.“ posten, heißt es. Sie betont: “Ich habe nichts vergessen.”

Chris Tall Eltern
Chris Tall Eltern

Britney sagte erst im Frühjahr vor Gericht aus, dass sie in ihrem Leben keine Entscheidung treffen könne. Sie ist jetzt eine freie Person, nur wenige Monate nach 13 Jahren Vormundschaft. Dennoch ist ihr bewusst, dass sie kein Opfer ist. Die Sängerin verspottet ihre Familie in einem Instagram-Video und schreibt: “Ich bin nicht jemand, dem Unrecht getan wurde. Ich bin umgeben von Opfern aufgewachsen, deshalb bin ich als Jugendlicher von zu Hause weggezogen.”

Hilfe für geschädigte Personen

Sie möchte anderen Menschen helfen, die von ihren Erfahrungen berührt wurden. “Ich bin eine ziemlich starke Dame”, behauptet Britney, “daher kann ich mir nur vorstellen, was das System mit diesen Personen gemacht hat”, fährt sie fort und spielt auf andere Opfer an, die vom Staat betreut werden.

Chris Tall Eltern

Chris Tall Eltern
Chris Tall Eltern

Britney glaubt, dass ihre Geschichte Wirkung zeigen und zu systemischen Veränderungen führen wird.

Die Kampagne “Free Britney” rettete ihr das Leben.

Auch der Kampagne “Free Britney”, die auf ihr Anliegen aufmerksam gemacht und ihr das Leben gerettet hat, dankt die 39-Jährige. Britney fügt hinzu: “Meine Stimme war so lange gedämpft und bedroht.” Ihre Anhänger haben durch ihre unerschütterliche Unterstützung öffentlich auf ihre Notlage aufmerksam gemacht. „Du hast mir wirklich das Leben gerettet, da bin ich mir sicher. Total“, sagt sie. Chris Tall ist ein Comedian und Fernsehmoderator aus Deutschland. Bei RTLs „Das Supertalent“ 2021 ist er nun samstags zu sehen. Er moderiert die 15. Staffel mit Lola Weippert. Er ist auch in anderen Serien zu sehen, darunter “Wer wird Millionär? – Promi-Special”.

Sein Privatleben hingegen ist nicht bekannt. Ist er Ehemann oder Ehefrau? Und vor allem, wie lautet sein richtiger Name? Chris Talls Freundin, Alter und Vermögen sind in diesem Profil enthalten.

Chris Tall Eltern

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *